Ausbildung zum technischen Systemplaner (m/w/d)

Berufsbild

Technische Systemplaner/innen der Fachrichtung Versorgungs- und Ausrüstungstechnik sind an Planungs-, Entwicklungs- und Umsetzungsphasen von Anlagen aus dem Bereich der Gebäudetechnik beteiligt. Sie fertigen mit CAD -Systemen Zeichnungen an und berechnen z.B. Heiz- oder Kühllast und führen Dimensionierungen durch. Außerdem erstellen sie die Projektdokumentationen. Technische/r Systemplaner/in ist ein 3,5-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in der Industrie.

 

Technische Systemplaner/innen fertigen Pläne für versorgungstechnische, zunehmend digital vernetzte Anlagen z.B. in den Bereichen Heizung, Lüftung, Sanitär und Brandschutz. Anhand von Entwurfszeichnungen erstellen sie Skizzen für die herzustellenden Anlagen. Sie entnehmen den Vorgaben alle Details, die für eine präzise Zeichnung erforderlich sind. Um z.B. herauszufinden, welche Leistungen eine Luftverteilungsanlage in einem Gebäude erbringen muss, führen sie entsprechende Berechnungen durch. Beim Entwurf der Pläne berücksichtigen sie technische Normen ebenso wie Sicherheitsvorschriften, ökologische und ökonomische Aspekte. In der Umsetzung auf der Baustelle unterstützen sie die Techniker und Ingenieure bei Baustellenaufmaßen und Besprechungsterminen auf den Baustellen. Die Erstellung der Pläne erfolgt mithilfe von CAD -Programmen am Computer, nur noch in Ausnahmefällen nutzen sie Stift und Zeichenplatte.

 

Ist eine Planung oder ein Auftrag fertiggestellt, drucken sie am Plotter die Pläne und Zeichnungen aus, überprüfen sie nochmals, übergeben sie dem Auftraggeber und präsentieren ihre Arbeit. Nach Abschluss eines Projektes erstellen sie Dokumentationen zu Aufbau und Funktion der von ihnen entworfenen Anlagen. Sie erstellen Bedienungsanleitungen und pflegen die Projektdokumentation.

 

Der Beruf trägt dazu bei unsere Zukunft zu gestalten, jedes eingesparte Gramm CO2 zählt!

Vorraussetzungen

  • Mindestens den qualifizierenden Hauptschulabschluss
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Begeisterung für die Mitarbeit in einem innovativen Unternehmen
  • Familiäre Atmosphäre
  • Flache Firmenhirarchie

Perspektiven

Aufstiegsweiterbildung bietet die Möglichkeit, beruflich voranzukommen und in Führungspositionen zu gelangen z.B. durch eine Weiterbildung als Techniker/in der Fachrichtung Heizungs-, Lüftungs-, Klimatechnik in Voll- oder Teilzeit.

Das bieten wir

  • Moderner Arbeitsplatz
  • Umfangreiche Fortbildungsmaßnahmen auch schon während der Ausbildung
  • Messebesuche
  • Einbindung ins Team und in aktuelle Projekte
  • Schnupper-Praktikum
  • Jobrad

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und möglichem Eintrittstermin.
Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an info@basis-plan-gmbh.de

Image
Planungsbüro TGA
Technische Gebäude Ausrüstung

Sonstiges

Kontakt

Addresse:
Am Schläglein 5
97828 Marktheidenfeld
Fon: 09391/81031 - 0
Mail: info@basis-plan-gmbh.de